a4esp

Der Blog für Ihre Artikel

Die neue Homöopathie nach Körbler – moderne Naturheilkunde

Bei einer heilpraktischen Therapie kommen diverse Behandlungsmöglichkeiten infrage. Wichtige Maßnahmen kommen beispielsweise aus der Chiropraktik, der Physiotherapie, der Kinesiologie oder der Homöopathie. Bei der Homöopathie steht ebenso wie bei den anderen heilpraktischen Verfahren die ganzheitliche Herangehensweise im Fokus. Damit ist die neue Homöopathie nach Körbler auf die umfassende Behandlung von Körper, Geist und Seele ausgerichtet und zielt darauf ab, die jeweiligen Energieflüsse gemeinsam zu stärken. Das Besondere bei dieser Form der Homöopathie zeigt sich in der speziellen Formsprache, die das menschliche Energiesystem ausgleichen soll. Durch das Aufmalen der Symbole oder durch die Zuführung von Wasser auf eine offensichtlich blockierte Körperstelle erfolgt eine Art Energieübertragung oder Auflösung der Störung.

Die Heilmethode der neuen Homöopathie nach Körbler hat ihren Ursprung in den späten 1980er Jahren. Sie basiert auf den Erkenntnissen von Erich Körbler, einem Elektrotechniker aus Wien. Die geometrischen Zeichen, Strichcodes und Symbolen funktionieren als ultraschwache Antennen, die Informationen weiterleiten. Mit dieser Weiterleitung auf die bio-physikalische Ebene ermöglichte das Prinzip spektakuläre Änderungen im Bereich der Alternativmedizin. Inzwischen bestätigen Forschungen aus der Quantenphysik die Funktionsweise dieser speziellen Therapieform. Es geht um Informationsübertragung und um die diversen Wechselwirkungen zwischen den elektromagnetischen Bereichen. Vor allem im medizinisch-therapeutischen Umfeld lässt sich mithilfe der neuen Homöopathie nach Körbler viel erreichen. In der therapeutischen Praxis wird diese Form der modernen Behandlung oft mit weiteren heilpraktischen Maßnahmen kombiniert, beispielsweise mit Body Talk oder mit Kinesiologie. Auf diese Weise fördern die Heilpraktiker das gesunde Gleichgewicht ihrer Patienten. Durch die individuellen Symbole lässt sich die Therapie genau auf die Beschwerden der Patienten abstimmen. Dabei stehen zumeist die emotionalen und mentalen Belastungen im Vordergrund. Mithilfe der neuen Homöopathie nach Körbler gelingt es also nicht nur, körperliche Schmerzen zu verringern, sondern auch Traumata und störende Unverträglichkeiten lassen sich gezielt bekämpfen. In der Folge verbessert sich das gesamte Befinden und die Patienten fühlen sich stärker und sicherer.

, , ,

Comments are currently closed.