a4esp

Der Blog für Ihre Artikel

Diskreter Escort für alle und deutschlandweit

Escort und Hotels in den Innenstädten arbeiten zusammen. Beide Seiten profitieren voneinander und unterstützen sich gegenseitig. Beiden ist auch ein Höchstmaß an Diskretion zu eigen, was die Kundschaft zu schätzen weiß. Dies gelingt, da der Escort nicht mit gewöhnlichen Prostituierten arbeitet. Der Diva Escort aus Frankfurt führt auf seiner Website Damen, die sich allein äußerlich als Damen ausgeben und den Anschein von Bildung abgeben. Entsprechend elegant ist die Website ausgebaut. Es gibt eine ausführliche Galerie mit den Fotos aller Damen. Herren sind durchaus auch zu buchen, sind allerdings als Ausnahme zu sehen. Der Escort wird von Geschäftsleuten geliebt, wobei die Damen sich dieser Branche bislang noch eher zaghaft nähern. Ohnehin gilt es unter Herren als Kavaliersdelikt, sich mit Damen vom Escort u versorgen, während Damen dadurch ihren Ruf einbüßen können. Dies gilt auch für Studentinnen, die beim Escort manchmal ihren Etat aufbessern möchten. Später kann diese Tätigkeit zu einem Hemmnis für die Karriere werden.

, , ,

Comments are currently closed.