a4esp

Der Blog für Ihre Artikel

Ein bisschen Luxus – in Australien

Luxus? Das ist doch Luxus. In einer Welt der schwindenden Ressourcen sollten wir uns genau überlegen, welchen Luxus wir uns noch gönnen. Und was wir von dieser Welt unseren Kindern noch übriglassen möchten. Doch wer immer nur knausert und sich nichts gönnt, hat natürlich auch nicht viel vom Leben. Und so sollten wir nicht darauf verzichten, uns wenigstens einmal im Jahr einen Urlaub zu gönnen. Unsere Kraftreserven würden ansonsten genauso schwinden, die die Ressourcen unseres Planeten. Und damit tun wir dann auch niemandem einen Gefallen. Nun können wir ganz sparsam einen Urlaub im eigenen Garten verbringen oder innerhalb der deutschen Landen verreisen.

Das schon die Brieftasche und braucht auch keine weite Anfahrt. Oder wir sagen uns: Wenn schon Luxus, dann einmal im Jahr während der Urlaubszeit. Und dann können wir uns guten Gewissens auch eine Fernreise gönnen. So etwa nach Australien. Denn ferner geht es ja kaum. Die Anreise nach Australien erfolgt in aller Regel per Flugzeug. Theoretisch ist auch der Seeweg möglich, aber dann kommen wir vermutlich erst in Australien an, wenn die urlaubsfreie Zeit schon wieder zu Ende geht. Aber wie wäre es stattdessen mit einer Kreuzfahrt auf dem australischen Kontinent? Das lässt sich zeitlich hervorragend planen. Die Alternative kann natürlich auch eine Zugfahrt einmal quer durch den Kontinent sein. Oder Sie mieten sich ein Auto und bleiben ganz flexibel bei der Auswahl Ihrer Zielorte in Australien. Nun stellen Sie sich vermutlich die berechtigte Frage: Ist das denn alles so einfach zu planen? Nun, hier können Sie es sich leicht oder schwierig machen. Nutzen Sie doch einfach den Service von Australiatours. Hier lernen Sie Experten kennen, die Ihnen einen ganz individuellen Urlaub in Australien zusammenstellen. Natürlich genau nach Ihren Vorgaben und Ihren Wünschen. Da kann eigentlich nicht mehr viel schief gehen, oder?

, ,

Comments are currently closed.