a4esp

Der Blog für Ihre Artikel

Mehr als Visitenkarten: mit dem passenden Briefpapier und Flyern

Visitenkarten.com bietet nicht nur hochwertige Druckerzeugnisse an, sondern für Unternehmer und Freiberufler eine Software, die den Arbeitsalltag erleichtert, jedenfalls wenn es um den Kauf von Druckprodukten geht. Bei Web2Print handelt es sich um ein Bestellwesen, welches die Druckaufträge speichert. Dies bedeutet, der Unternehmer oder Freiberufler erstellt nur einmal das Layout für seinen Briefbogen, seiner Visitenkarte und den anderen Druckerzeugnissen, die er für seinen beruflichen Alltag braucht.

Unternehmer und Freiberufler haben dadurch zwei große Vorteile: Sie sparen sich den Weg zur örtlichen Druckerei und sparen dadurch Zeit. Der zweite Vorteil ist, sie erstellen nur einmal das Design für alle Druckerzeugnisse ihres Unternehmens. Die Abwicklung der nachfolgenden Aufträge erfolgt über die Admin des Kunden. Für die Buchhaltung werden die Rechnungen exportiert.

Ein weiteres Angebot von visitenkarten.com ist das Cross Channel Marketing / CrossMedia. Dabei handelt es sich um ein Dialogmarketing, das für die Neugewinnung von Kunden sowie die Bindung vorhandener Kunden oder Mandanten. Für eine gezielte Ansprache des Kunden ist CrossMedia eine interessante Lösung. Bei CrossMedia werden E-Mails, mobile Media, Websites und Printmailings optimal zu Abläufen von Kampagnen verbunden. Diese Abläufe sind automatisiert; die dafür notwendigen Werkzeuge sind bei CrossMedia vorhanden und werden dem Kunden zur Verfügung gestellt.

Mit CrossMedia gewinnen Dialogkampagnen an Geschwindigkeit, sparen dabei Kosten und sind realisieren effizienter. Die Werbung für das Produkt oder die Dienstleistung ist wirkungsvoller und zeitsparender. Planung und Koordinierung sind Prozesse, die in der Regel viel Zeit in Anspruch nehmen. Mit CrossMedia vermeiden Unternehmer große Zeitaufwände, die viel Geld kosten. Fragen Sie einfach mal bei visitenkarten.com nach und lassen Sie sich über CrossMedia informieren.

 

Comments are currently closed.