a4esp

Der Blog für Ihre Artikel

Was ist Bondage

Bondage
Bondage ist eine Form der bizarren Erotik und wird dem Überbegriff des Sadomaso zugeordnet. Jedoch praktizieren auch viele Paare diese Praktik, die ansonsten nicht weitere Formen des Sadomaso in der Beziehung ausleben.

Bondage in all seinen Varianten wird von hetero, sowie auch homosexuellen Paaren betrieben. Einer repräsentativen Studie nach, praktizieren mehr als 30% aller deutschen Paare Bondage. Auch eine Domina Zürich, die in ihrem eigenen BDSM Studio Bondage mit den Kunden betreibt berichtet, dass immer mehr Klienten den Wunsch äußern, sich von der Domina Zürich fesseln zu lassen und sich ihr dann untergeben zu fühlen.
Was den Partner, der dem anderen die Fesseln anlegt so erregt, ist dabei meistens das Machtgefühl. Während der gefesselte Partner ausgeliefert zu sein scheint, kann der Gegenpart diese Situation genießen.
Nicht selten sind es diejenigen, die es bevorzugen, ihrem Partner untergeordnet zu sein, die in der Kindheit schon häufig nachgeben mussten oder verbal und/oder körperlich degradiert wurden.
Aber auch, so berichtet es die Domina Zürich in ihrem BDSM Studio, begrüßt sie immer wieder Kunden, die sich für Bondage begeistern, die im beruflichen Leben eine übergeordnete Position inne haben und diese Position bewusst abgeben möchten und selbst einmal untergeben sein möchten.

War Bondage, Discipline, Dominance, Submission noch eine bizarre Leidenschaft, die man nur in bestimmten Clubs oder im BDSM Studio ausleben konnte, ist die Lust auf die dunkle Seite der Leidenschaft nun auch endlich im Alltag angekommen. Sadomaso kann die eingeschlagene Partnerschaft beleben und ihr neuen Schwung verleihen sagt die Inhaberin einer Sadomaso Studios in der Schweiz. Sich vom Partner einmal fesseln zu lassen und sich ihm ganz hinzugeben kann ein sehr erotisches Gefühl sein. Wichtig ist dabei, dass beide Partner sich blind vertrauen und für den Notfall ein Passwort aushandeln, falls es einem der Partner zu viel wird.
Moderne Sexshops bieten online schöne Sets in modernen Designs an, mit denen man sich an das Thema Bondage herantasten kann. Hübsche Fesseln und Handschellen mit Strassbesatz sorgen für den nötigen Kick, wenn das Liebesleben mal eingeschlafen ist. Viele Männer finden es erregend, die Partnerin zu fesseln und sie dann ganz hemmungslos verwöhnen zu können.

Nicht erst seit Shades of Grey wissen wir, dass Kinky Sex höchst erregend ist.

Comments are currently closed.