a4esp

Der Blog für Ihre Artikel

Was ist das Innere Kind

Was ist das Innere Kind

Wer sein inneres Kind (inner child) kennenlernen möchte, der muss nicht erst in einer Lebenskrise stecken. Sein inneres Kind (inner child) kennenzulernen ist eine Reise in das eigene Ich. Diese Reise lohnt sich, denn das Selbstvertrauen, bei dem es uns so oft mangelt, wird dadurch aufgebaut. Auch Menschen, die Süchte haben oder Ängste, können sich entscheiden ein Seminar zu besuchen, bei dem sie ihr inneres Kind verstehen lernen. Sein inneres Kind verstehen lernen hilft dem Menschen, der Stimme, die unsere Seele ausmacht, wieder Raum zu geben.
Eine Therapie inneres Kind  kann bei dem Thema „Süchte“ oder „Ängste“ hier helfen, das Selbstvertrauen wieder aufzubauen. Auch Menschen, bei denen die Co – Abhängigkeit ein Thema ist, können durch eine Therapie mit dem inneren Kind ihre Schuldgefühle abbauen. Gerade bei der Co – Abhängigkeit ist es wichtig, die Schuldgefühle im inneren der Seele genau anzuschauen. Wenn man diese dauerhaft leugnet, gibt es Symptome chronischer Natur.

Seminar oder Therapie Inneres Kind?

Ein Seminar inneres Kind , welches sich dem Innersten eines Klienten widmet, kann Erfolge bringen. Chronische Symptome sind nicht nur bei den klassischen Burnout Klienten vorhanden, auch der stressgeplagte Berufstätige ist vor diesen chronischen Symptomen nicht sicher. Diese Symptome können sein: Kopfschmerzen, Ein- oder Durchschlafprobleme, chronische Rückenschmerzen, Trägheit etc. Wer seit Jahren hier trotz schulmedizinischer Betreuung keine Erfolge hat, der sollte sich unbedingt mit der Therapie und dem Thema „inneres Kind“ beschäftigen.
Die Stimme, die uns ausmacht, die müssen wir lernen erst einmal wieder wahrzunehmen. Wenn wir sie wahrgenommen haben, sollten wir auf diese Stimme hören. Sie ist es, die uns eigentlich ausmacht. Wer sich im Trubel der Zeit immer mehr nur auf das Äußere konzentriert, wird dann die Verbindung zur eigenen inneren Stimme verlieren. Dann passiert es vielen Menschen, dass sie die innere Mitte verlieren.
Die innere Mitte zu verlieren, hat meist Folgen, die schwerwiegend sind. Das innere Kind kennenzulernen hat viele Vorteile: Die Seele kann wieder aufatmen, man muss sich nicht mehr verstecken, die innere Mitte zeigt sich wieder. Dadurch verschwinden langsam aber sicher die chronischen psychosomatischen Beschwerden und der Leidende kann aufatmen. Es lohnt sich, die Reise ins innerste der Seele anzutreten. Davon kann man nur profitieren in allen Bereichen.

, ,

Comments are currently closed.