a4esp

Der Blog für Ihre Artikel

Ein Übersetzungsbüro finden und beauftragen

Für die meisten Firmen ist es mittlerweile völlig normal, ein Übersetzungsbüro mit den Übertragungen von diversen Dokumenten von einer in die andere Sprache zu beauftragen. Da die Welt immer weiter zusammengerückt ist, kann es durchaus sein, dass ein Zahnarzt aus Hamburg ein Zahntechniklabor in China mit der Anfertigung von Zahnersatz beauftragen möchte, weil Qualität und Preis wesentlich besser im Vergleich zu Zahntechnikern vor Ort sind. Nun wird sich die Sprechstundenhilfe des Zahnarztes vielleicht fragen: „wo finde ich ein Übersetzungsbüro in Hamburg?“ Natürlich gibt es entsprechende Branchenbücher, Adressverzeichnisse oder Telefonbücher, aus denen sich eine solche Auskunft entnehmen ließe. Ein Ergebnis dieser Suche, könnte diese Webseite sein.

Der Eintrag in ein solches Buch ist allerdings mit Ausnahme der Telefonbücher kostenpflichtig und wird daher nicht unbedingt von allen möglichen Anbietern genutzt. Außerdem stehen in diesen Büchern wie auch in Zeitungen meist nur ein paar Zeilen zur Verfügung, die zur Vorstellung nur im allerkleinsten Ansatz ausreichen. Eine bessere Möglichkeit der Präsentation bietet das Internet, dessen Nutzung mittlerweile so weit verbreitet ist, dass die Bundesregierung eine Abdeckung aller Orte mit DSL – Anschlüssen gefordert hat. Dort wird über entsprechende Suchmaschinen ein Büro herausgefiltert, das nicht nur über die Auftragsvergabe via Internet definiert ist, sondern auch eine Niederlassung vor Ort besitzt. Dort kann jegliche Aufgabe mit kompetenten und mit der Terminologie der jeweiligen Branche vertrauten Übersetzern direkt besprochen werden, ein Angebot wird erstellt und vielleicht gleich angenommen. Die Übermittlung der zu übersetzenden Dokumente kann meist auf verschiedensten Wegen vorgenommen werden, auch hier dominiert die Kommunikation auf elektronischem Wege. Binnen Sekunden oder maximal einigen Minuten ist das Dokument beim Übersetzer, der sich in der angebotenen Zeit um die Darstellung in der gewünschten Sprache und meist sogar der gewünschten Form kümmert. Zurück kommt eine Unterlage, die meist sogar direkt an den Geschäftspartner übermittelt und ausgedruckt werden kann.

, , ,

Comments are currently closed.